Vereinsleben





Zum sechsten Mal fand vor Kurzem unser vorweihnachtliches Benefizkonzert im Tagungsbereich der AVM gGmbH in Würzburg statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren war auch dieses Mal das Konzert ausgebucht. Es war ein wunderschöner Abend mit vielen bekannten Melodien unter anderem aus Film, Oper, Weihnachten und Zigeunermusik. Das Publikum war restlos begeistert und die Stimmung war wieder großartig.

Seit Bestehen dieses Konzerts konnten wir diesmal durch Einnahmen aus Spenden- und Sponsorengeldern sowie großzügiger Überweisungen die Rekordsumme in Höhe von 3.400 Euro verbuchen und sind sehr dankbar dafür.

Vielen Dank an unsere Sponsoren AVM – Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation, TeeGschwendner, Weingut Max Müller I, Bio-Bäckerei Thyen, Blumenhaus Nagengast, M + M Getränke Rimpar, an das Publikum sowie an unsere vier bezaubernden Künstlerinnen Daniela Reimertz, Anne Kox-Schindelin, Birgit Förstner, und Anke Glucharen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Konzert am 02.Dezember 2020. Gerne können Sie bei uns unter info@meinhoffnungsschimmer.de Plätze reservieren.

Hier ist auch noch ein schöner Nachbericht von Hannah Staus, die für einen Blog zum Thema „Franken ist musikalisch“ schreibt.

https://blognrollfhws.wordpress.com/2020/01/07/musik-die-gutes-tut/

Hoffnung schenken

Raiffeisenbank Aschaffenburg
IBAN: DE22795625140006682383
BIC: GENODEF1AB1

PayPal Spende

Rund um den Verein

AKTUELLES

Neben Benefizkonzerten sind wir auf vielen weiteren Wegen aktiv, um krebskranke Menschen unterstützen zu können. Hier halten wir Sie auf dem Laufenden.

Weitere Beiträge
Von |Januar 11th, 2020|Aktuelles|0 Kommentare